Rio – Santa Teresa

Vom Zentrum fährt eine alte Straßenbahn in das Viertel Santa Teresa. Allerdings ist das kein normaler Linienverkehr mehr, sondern eine reine Touristenfalle. Die Fahrt kostet 20 Reais pro Person, das sind ca. 5 € und dauert 10 Minuten. Santa Teresa wird als Künstlerviertel angepriesen, aber da war nicht viel. Insgesamt ein eher enttäuschender Ausflug, aber wir haben ein paar schöne Bilder gemacht.

DSC00797

Die Haltestelle an der wir gestartet sind.

DSC00799

Unterwegs begegnen wir einer Bahn die zurück fährt.

DSC00801

Die Endhaltestelle in Santa Teresa.

DSC02915

Wandmalereien.

DSC02916

DSC02917

DSC00802

Blick auf den Zuckerhut.

DSC00803

Mitten in der Stadt eine Favela. Insgesamt gibt es über 700 Favelas im Großraum Rio.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.