Finale Ligure- Varigotti -Valle Ponci

Wir waren vor 7 Jahren in Finale Ligure. Dieser Ort ist wunderschön und ist für mehrere Outdoor Sports bekannt. Mountain bike fahren, Klettern, Surfen und Wandern. Wir sind 2013 von Varigotti über die Valle Ponci nach Finale gewandert. Dies haben wir heute wiederholt. Morgens haben wir den Bus bis nach Varigotti genommen und sind dann losgewandert. Das Besondere an dieser Wanderung sind ein paar römische Brücken, die seit 13 v. Chr. bis heute noch erhalten geblieben sind.

Varigotti ist ein wunderschönes Dorf mit pastellfarbenen Häusern.

Als wir an den Strand kamen, sahen wir Tonnen von Holz, die vom Meer angeschwemmt worden sind. Am Tag zuvor hatte es ein großes Unwetter gegeben. Sogar das italienische Fernsehen (Rai 3 Liguria) filmte den Strand.

Wir wanderten los und kamen zur Valle Ponci und den römischen Brücken.

Hier stand ich oberhalb von dem Dorf Verzi, in dem es keine Bar gibt.  Ich fragte die Bewohner danach.

Ein kleiner Wanderer.

Finale Ligure- der Blick aus unserem Hotelzimmer.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.