Eint Tag in Pisa und Lucca

H

Da das Wetter an diesem Tag sehr regnerisch war und Pisa nur 100 km von Levanto entfernt war, entschieden wir uns in die Toskana zu fahren. Allerdings wussten wir nicht, dass dort an dem Tag ein Halbmarathon (unter Corona) stattfinden sollte. Zum Glück war er schon fast vorbei als wir ankamen. Das Ziel war natürlich auf der Piazza dei Miracoli, neben dem schiefen Turm von Pisa.

Hierstand ich vor der Piazza mit Maske. Man musste schon seit einer Woche die Maske in ganz Italien auch draußen tragen. Hier sieht man wie schief der Turm ist.

Hier habe ich den Tum gestützt.

Danach sind wir nach Lucca gefahren. Es ist nur wenige km von Pisa entfernt.

Piazza dell`Anfiteatro. Alle Häuser sind in einem Oval der Piazza angelegt.

Eine Torre und eine Cattedrale in Lucca.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.