Fiera Nazionale del Marrone in Cuneo

Jeden Oktober findet in Cuneo die italienische Kastanienmesse oder Fiera Nazionale del Marrone statt. Hier geht es nicht nur um Kastanien, sondern auch um die regionale Küche und Kultur. Als Messeplatz wird die Piazza Galimberti im Zentrum der historischen Altstadt benutzt.

Ein Blick von der Via Roma aus auf die Piazza Galimberti.

Die Stände sind in kleinen Pavillons untergebracht. Es ist später Nachmittag, die Sonne geht gerade unter und es strömen die Menschen auf die Messe.

Hier werden die Kastanien geröstet, die man dann in kleinen Papiertüten abgefüllt kaufen kann.

Natürlich kaufen wir uns auch eine Tüte mit gerösteten Kastanien.

Wir lernen noch, dass es viele verschiedene Sorten, Größen und Qualitäten von Kastanien gibt. Iris lässt sich das alles erklären und übersetzt es mir dann.

Zum Aufwärmen gehen wir dann noch in ein schönes Cafe. Iris trinkt eine heiße Schokolade und ich einen Espresso.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.